Beste Behandlung
für Ihr Wohlbefinden!


Zähne, Zahnfleisch und der gesamte Mundbereich bestehen aus vielen einzelnen sehr sensiblen Strukturen. Wir legen sehr viel Wert auf den gesunden Erhalt dieses oralen Systems, v.a. durch unser durchdachtes Prophylaxekonzept.

Sind die Zähne und der Zahnhalteapparat jedoch erkrankt, bedarf es oft mehr als nur einer Zahnfüllung. Die moderne Zahnheilkunde beinhaltet Teilbereiche, die der Heilung oraler Erkrankungen dienen und Ihnen zu Gesundheit, Wohlbefinden und Ästhetik verhelfen.

Wir haben das Know-How und die Mittel.

parallax background
 

Unsere Leistung für Ihr Lächel


Kinderzahnheilkunde

Beschwerden im Zahnbereich sind oftmals auch auf eine mangelnde Zahnvorsorge und falsche Ernährung im Kinder- und Jugendalter zurückzuführen. Um Beschwerden vorzubeugen, ist gerade bei Kindern eine präventionsorientierte Zahnbehandlung bzw. Zahnheilkunde eine wichtige Grundlage zur Vorsorge. Die Individualprophylaxe dient zur Vermeidung von Erkrankungen des Kauorgans der Kinder.

Gerade bei Kindern ist es wichtig, die Angst vor dem Zahnarzt auf ein Minimum zu reduzieren und eine sensible Behandlungs-methodik durchzuführen.

Wir sind erfahren in der Behandlung von jungen Patienten und bieten in diesem Bereich neben erfahrenem Praxispersonal eine angenehme, entspannende Atmosphäre.

CEREC

Eine bewährte, wie gleichzeitig auch moderne Behandlungsmethode ist die der im Mund direkt hergestellter Vollkeramikfüllungen oder Vollkeramikkronen. Wir können Ihnen mit der seit 2005 in unserer Praxis etablierten CEREC® Technologie einen für Sie hervorragenden Behandlungsservice anbieten. Hochwertige, metall-und legierungsfreie Vollkeramikfüllungen (Inlays), sowie Teilkronen und Kronen werden in einer Behandlungssitzung hergestellt. Dies bedeutet für Sie: keine Abformung Ihrer Zähne mit einem Abformmaterial, nur einmal eine lokale Betäubung und kein Provisorium durch die direkt Keramikrekonstruktion ihres Zahnes.

Eine hervorragende, minimalinvasive und zahndefektorientierte Methode zum Austausch der schwermetallhaltigen Amalgamfüllungen.

Fotodynamische Therapie /
Lasertherapie

Die Entzündung des Zahnhalteapparates entsteht durch Bakterien. Um diese Bakterien zu beseitigen gibt es die Fotodynamische Therapie.

Es wird eine spezielle Farbstofflösung auf die erkrankten Bereiche aufgetragen, die sich an die Bakterien binden und anschließend mit Laserlicht bestrahlt wird.

Dies löst eine Reaktion aus, die die Bakterien erfolgreich und schmerzfrei beseitigt. Die Zahnfleischtaschen werden desinfiziert und die Entzündung gestoppt und geheilt. Diese Lasertherapie ist schmerzfrei und kann ohne örtliche Betäubung durchgeführt werden.

Zahnärztliche Schlafmedizin

Die Qualität unseres Schlafs hat erhebliche Auswirkungen auf unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit. Auch unsere Bettnachbarn sind betroffen, denn in der Regel äußern sich Schlafstörungen durch Geräusche wie lautes Schnarchen und unregelmäßige Atmung.

Schnarchen und leicht- bis mittelgradige Schlafapnoe (OSAS) können, nach vorheriger interdisziplinärer Abklärung durch den Schlafmediziner, mit innovativen Schnarchschienen (Protrusionsschienen) behandelt werden. Diese individuell, nach Abdrucknahme labortechnisch hergestellten Zahnschienen positionieren den Unterkiefer, die Zunge und das Gaumensegel sanft nach vorne und straffen dabei das Gewebe und die Muskulatur des oberen Rachenraums. Die Lunge wird wieder mit ausreichend Sauerstoff versorgt. So können Sie und Ihr Partner wieder ruhiger und erholsamer schlafen, und Folgeerkrankungen werden vermieden.

Ästhetische Zahnheilkunde

Die ästhetische Zahnheilkunde ist die moderne zahnmedizinische Behandlung, die eine gesundheitsorientierte Behandlung und ästhetische Aspekte zusammenführt. Neben der Qualität stehen Ihre Vorstellungen und ihre Erwartung an die Ästhetik Ihrer Zähne im Vordergrund. Maßnahmen wie bspw. eine Zahnaufhellung (Bleaching) führen zu einer maßgeblichen Verbesserung der Ästhetik und der Ausdrucksstärke.

Prophylaxe

Gesunde, weiße Zähne strahlen Lebensfreude und Vitalität aus. Neben dem häuslichen Zähneputzen und den Vorsorgeuntersuchungen gegen Zahnerkrankungen und Erkrankungen der Mundhöhle, helfen eine regelmäßige, professionelle Zahnreinigung, sowie Mundgesundheitssitzungen, Ihre schönen Zähne lebenslang zu erhalten. Unsere speziell geschulten Prophylaxemitarbeiterinnen und moderne Geräte helfen Ihnen dabei. Regelmäßige und dauerhafte Mundgesundheitssitzungen gewährleisten ein dauerhaftes Wohlbefinden, im Sinne von Gesundheit und Ästhetik!


Zahntechnik

Zur Erreichung optimaler Behandlungsergebnisse sind neben einer umfassenden Behandlungsplanung auch die Auswahl des Materials und zahmmedizinische Präzisionsarbeit wichtige Aspekte.

In der gemeinsamen, engen und routinierten Zusammenarbeit mit deutschen zahntechnischen Meisterlaboren fertigen wir hochwertigen, individuellen und ästhetischen Zahnersatz mit höchster Präzision an. Je nach der individuellen Indikation und Befundlage verwenden wir bevorzugt hochwertige bewährte Materialien aber auch neueste metall- und legierungsfreie Techniken aus dem Bereich der Vollkeramik. CAD-Frästechnologien kommen dabei immer häufiger zur Anwendung. Individuelle Farb- und Formgestaltungen können mit dem Zahntechniker in der Praxis oder im Labor besprochen werden.

Auf Wunsch des Patienten kann auch preiswerter Zahnersatz im Ausland hergestellt werden.

Endodontie

Sie kennen das Gefühl, wenn der Zahn auf Temperaturreize reagiert und ein pochender Schmerz bleibt? Dann haben meist Bakterien den Zahnnerv angegriffen – eine Behandlung der Zahnwurzel und somit eine Reinigung des Wurzelkanalsystems kann hier Abhilfe verschaffen.

Durch die Anwendung modernster Verfahren ist der Erhalt vieler Zähne ohne einen chirurgischen Eingriff möglich, die früher als verloren galten.

Neueste Techniken und das Behandeln mit optischen Sehvergrößerungen (Mikroskop), sowie neueste elektronische Verfahren zur Wurzellängenmessung führen zu sicheren und dauerhaften Resultaten. Die extrem wichtige Desinfektion der Wurzelkanäle und die Vermeidung der Neuinfektion wird in unseren Behandlungen nach neuesten Erkenntnissen durchgeführt (Kofferdam, physikalisch-chemische Desinfektion mittels Ultraschall, adhäsive Kunststofffüllungen).

So kann nicht nur der künstliche Zahnersatz umgangen werden, vielmehr bleibt der Zahn auf biologische Weise erhalten.


Paradontologie

Paradontitis ist eine Entzündung im Zahnbettbereich und zählt zu den weitest verbreitetsten Krankheiten, die zur Lockerung von Zähnen durch entzündlichen Knochenabbau oder zu Zahnverlust führen kann. Bei keiner oder einer nur unzureichenden Behandlung besteht sogar das Risiko von Herzerkrankungen, Arteriosklerose und Schwangerschaftskomplikationen.

Mittlerweile gibt es zahlreiche schonende und anerkannte Behandlungsmethoden. Wir führen modernste Diagnosetechnik mit digitalem Röntgen, konservative und operative Therapien mit Knochenaufbau und ästhetischen Zahnfleischplastiken durch.

Ihr Zahnfleisch geht zurück und Sie haben keine Parodontitis? Auch in diesem Fall sind wir Ihr Ansprechpartner. Diese nicht entzündlichen Zahnfleischrezessionen können behandelt werden. Sie treten sehr häufig nach kieferorthopädischen Behandlungen oder durch jahrelanges traumatisierendes Putzen auf.

Funktionsdiagnostik

Die CMD (cranio-mandibuläre Disfunktion, Myoarthropatie) und andere Kiefergelenkserkrankungen stellen nicht nur eine Störung in der Funktion des Gebisses dar – häufig steht eine solche Erkrankung auch in einer Wechselwirkung mit anderen Erkrankungen und Symptomen. Die ganzheitlich medizinische Betrachtung ist daher bei der Diagnostik und der Behandlung der funktionell beeinträchtigten Patienten von extremer Bedeutung. Die Zusammenarbeit mit Orthopäden, Physiotherapeuten und Osteopathen kann sehr wichtig sein. Auch bildgebende Verfahren, wie z.B. ein MRT können zur Klärung der Diagnose und zur weiteren Behandlung aussagekräftig sein.

Unsere Behandlungsansätze orientieren sich an den Behandlungsgrundlagen von Prof. Bumann und Landeweer, Prof. Gutowski und Prof. Lotzmann.


Implantologie

Intakte Zähne sind keine Selbstverständlichkeit – durch voranschreitendes Alter, Erbveranlagungen oder auch unvorhersehbare Ereignisse wie ein Sportunfall können sich Einschränkungen oder Verluste im Zahnbereich einstellen.

Dies schränkt nicht nur die Funktion der Zähne ein, ferner spielt der ästhtetische Aspekt und der Erhalt von Ausdrucksstärke und Selbstvertrauen eine gewichtige Rolle.

Die Implantologie bietet heute in fast allen Fällen eine Alternative zum klassischen Zahnersatz. Die Implantologie ist eine zahnschonende Methode, die nicht nur sehr hohe Lebensqualität bietet, sondern auch den Erhalt der Knochenstruktur unterstützt.

Digitales Röntgen und die computernavigierte Implantation gewähren ein schonendes Vorgehen und größtmögliche Sicherheit. Für eine erfolgreiche Implantat-Behandlung ist eine vorausgehende Diagnostik von großer Bedeutung – wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei, Ihre Zahnqualität zu erhalten.

Prothetik

Intakte Zähne sind keine Selbstverständlichkeit – aufgrund kariöser und paradontaler Erkrankungen, sowie durch Unfälle kann es zu Zahnverlusten kommen. Zahnlücken beeinträchtigen nicht nur die Abbeißfunktion und die Kaufunktion, sondern haben auch ästhetische und phonetische Einschränkungen zur Folge.

So dient die zahnärztliche Prothetik (Zahnersatzkunde) der Wiederherstellung der Ästhetik und der Kautätigkeit, in dem sie durch festsitzende Kronen und Brücken sowie herausnehmbare Prothesen die fehlenden Zähne ersetzt.

In Kombination mit der Implantologie besteht die Möglichkeit einen hervorragenden Prothesenhalt zu schaffen, bzw. in vielen Fällen einen festsitzenden Zahnersatz herzustellen, welcher größtmögliche Lebensqualität bietet.

Sie suchen nach einer
kostengünstigen Zahnersatzfinanzierung?


Ihr Praxisteam Dr. med. dent. Thilo Jahn, M.Sc. M.Sc. und die Lexmann Darlehensvermittlungs GmbH legen genau wie Sie größten Wert auf Ihre bestmögliche Versorgung, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Sie wünschen sich einen Zahnersatz 1. Klasse – schnell, unbürokratisch und mit Topkonditionen. Die 0% Lexmann-Zahnersatz-Finanzierung ermöglicht Ihnen die Erfüllung Ihrer Wünsche sofort, ohne Ihr Erspartes dafür opfern zu müssen.


Erfahren Sie mehr
Damit Sie auf keinen Fall an Ihren persönlichen Vorstellungen einer optimalen Behandlung für sich sparen müssen, gibt es für Ihren Eigenanteil unter der Voraussetzung der Verwendung von Zahnersatz der Dentallabor Lexmann GmbH günstige und einfache Finanzierungsangebote, der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, welche wir Ihnen gern vermitteln, wenn Sie die persönlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen erfüllen!

Ihre Vorteile:
• Die mit der Dentallabor Lexmann GmbH kooperierende Bank finanziert – so Sie die Bedingungen erfüllen – Ihren Zahnersatz mit einer Laufzeit von bis zu 5 Jahren zinsfrei!
• Es fallen keine zusätzlichen Kosten bei Nutzung der Finanzierung an.
• Der Rückzahlungszeitraum (von 6 Monaten bis zu maximal 60 Monaten) und Ratenhöhe sind im Rahmen des Antrages Ihrerseits frei wählbar. • Sondertilgungen sind jederzeit möglich.
• Für Ihre Antragsstellung (Vermittlungsantrag) können Sie unser einfaches Anfrageformular verwenden.

Wir informieren Sie gerne näher über die Finanzierungsmöglichkeiten.